man muß noch Chaos in sich tragen um einen tanzenden Stern gebären zu können
  Startseite
    allgemein
    Job
    Laufen
    The Witch
    Patchwork
    Kinder
  Über...
  Archiv
 
  Lieblingsrezepte
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Laufen aktuell
   Weniger ist mehr
   Ella
   Mines Seite
   Anita
   Sianna
   Wetterhexe
   Hexenzauber
   Hexenshop
   Mittelalterliches Spectaculum

https://myblog.de/midwife17

Gratis bloggen bei
myblog.de





"Doschennanner"


.... oder f?r die "Nicht-Hessen" unter den Lesern

"Durcheinander oder Chaos"


wiedermal stundenlang am Rechner, - klar, offizielle Hebammenhomepage, wichtige mails, Abrechnung, Banking, - aber auch "Un-dienstliches". Chat. Blog. Surfen. Tr?umen. Chat mit Leuten, die ich hoffentlich nie treffen muss und chat mit Leuten, die ich gar zu gerne mal treffen w?rde. Forum. Laufen. Weight-Watchers. Alles an sich gute Sachen. Doch was bleibt, wenn man den Rechner ausmacht?
Ich genie?e die Zeit in meinem B?ro. Es ist klein, kuschelig, meist leidlich aufger?umt und ?berschaubar. Kerze an und ne Kanne Tee. Ne Liege, Musik, Laptop. Reicht mir im Moment. Ich habe das Gef?hl, dass ich den Rest dieser Riesenh?tte gar nicht wirklich ausf?llen kann. Meist eine oder beide Katzen bei mir, immer mal die Kinder. Alles gut.
Aber ich sollte aufr?umen, putzen, saugen, was weiss ich.
Nein, was tu ich? Pflege Kontakte, die enden, wenn ich den Rechner ausmache? Was bleibt denn ?brig? Wird man sich je in die Augen sehen? Kaffee zusammen trinken? Eine zwischenmenschliche Verbindung herstellen? Oder investiert man Stunde um Stunde, schreibt sich seine intimsten Gedanken, teilt das Alltags-Freud und Leid, ohne den Menschen je mal umarmen zu k?nnen? Wozu das alles?

Ich bin s?chtig, ich suche... wonach bo?? Keine Ahnung?

MICH? Kann sein.

Aber find ich MICH im Internet?

Wohl eher nicht.

Verwirrte Gr??e

Midwife

7.3.05 21:14
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


zauberhexe / Website (8.3.05 07:04)
Genau so geht es mir auch!
Aber ich finde im Internet etwas, was ich sonst nicht habe: jemand der mir geduldig zuhört .... mir nicht dauernd ins Wort fällt ...... und meine Probleme aus einem ganz anderen Sichtwinkel beurteilt!
Und das ist manchmal schon eine Hilfe!
LG zauberhexe


midwife17 / Website (8.3.05 07:37)
Eigentlich habe ich Leute, die mir zuhören. Aber das mit dem Blickwinkel ist sicher richtig.

LG Nicole

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung